Rezept GEFUELLTE LAMMKEULE MALLORQUINISCHE ART

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFUELLTE LAMMKEULE MALLORQUINISCHE ART

GEFUELLTE LAMMKEULE MALLORQUINISCHE ART

Kategorie - Fleisch, Lamm Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27626
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4308 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Keule vom Milchlamm
300 g Spinat
100 g Doerrobst
1  Zwiebel
1  Lauchstange
2  Tomaten
5  Knoblauchzehen
1  Zweig Rosmarin
1 El. Schmalz
200 ml Oel
200 ml Wasser
200 ml Weisswein
- - Salz und Pfeffer
- - Ilka Spiess ?
Zubereitung des Kochrezept GEFUELLTE LAMMKEULE MALLORQUINISCHE ART:

Rezept - GEFUELLTE LAMMKEULE MALLORQUINISCHE ART
Knochen aus der Keule herausloesen, diese auf einen Tisch legen und wuerzen. Spinat waschen, blanchieren und auf das Fleisch legen. Doerrobst darueber verteilen und salzen. Mit einem Bindfaden zubinden und versuchen, dass keine der Zutaten herausfallen koennen. Oel und Schmalz in einer Pfanne erhitzen und Keule auf hoher Flamme darin anbraten. Moehren, Zwiebeln, Knoblauch, Lauch und Tomaten kleinschneiden; in eine feuerfeste Form geben und Keule darauflegen. Fett aus der Pfanne daruebergiessen, ein Glas Wein, Rosmarin und Wasser zugeben. Im Backofen bei 150GradC 1 Stunde lang braten. Danach Braten aus dem Ofen nehmen und Sauce zubereiten. Hierfuer diese Zutaten durch ein feines Sieb streichen und wuerzen. Zum Schluss Keule in Medaillons schneiden und Sauce daruebergeben. Mit Garnierung servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 6549 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Kornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-ChutneyKornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-Chutney
Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist in Mitteleuropa heimisch. Botanisch gehört sie zur Familie der Hartriegelgewächse und wird auch Gelber Hartriegel genannt.
Thema 17808 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5437 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |