Rezept Gefuellte Kutteln, Variante 2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Kutteln, Variante 2

Gefuellte Kutteln, Variante 2

Kategorie - Fleisch, Innereien, Kutteln, Kichererbse, Kenia Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28228
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2583 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Grosse Stuecke Kutteln gewaschen, abgetrocknet
0.5 Tas. Reis
0.25 Tas. Kichererbsen; ueber Nacht in Wasser eingeweicht
1 klein. Zwiebel; fein gehackt
0.5 Bd. Petersilie; Blaetter waschen und hacken
1 Tl. Getrockneter Koriander
1  Knoblauchzehe; mit etwas Salz zerdrueckt
1 klein. Chilischote; Stielansatz entfernen,der Laenge nach
- - halbieren,Samen entfernen und hacken
- - Salz
- - Pfeffer
- - Piment
- - Currypulver
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Kutteln, Variante 2:

Rezept - Gefuellte Kutteln, Variante 2
Reis einige Stunden in Wasser legen, waschen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Kichererbsen in einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und gar kochen. In ein Sieb geben und abtropfen lassen. Oel in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln dazugeben und duensten, bis sie Farbe annehmen. Knoblauchpaste, Koriander und Petersilie untermengen und kurz duensten. Kichererbsen dazugeben und gut vermengen. Aus der Pfanne nehmen und abkuehlen lassen. Reis und Gewuerze dazugeben und gut vermengen. Kutteln in viereckige, grosse Stuecke schneiden und die Fuellung darauf verteilen. Die eine Seite ueber die Fuellung schlagen und die offenen Seiten mit Nadel und Faden zunaehen. Reichlich Wasser in einen Topf geben, salzen und zum Kochen bringen. Gefuellte Kutteln in das kochende Wasser geben und ca. 30 Minuten garen. Aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und heiss servieren. :Fingerprint: 21566430,101318662,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 7170 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10154 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 13932 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |