Rezept Gefüllte Krapfenringe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Krapfenringe

Gefüllte Krapfenringe

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 258
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2306 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1  P. Hefe
1/8 l Milch
100 g Zucker
1  P. Vanillinzucker
1  Pr. Salz
2  Eier
100 g Butter oder Margarine
1 kg weißes Pflanzenfett zum Ausbacken
100 g Aprikosen-Konfitüre
100 g Johannisbeer-Konfitüre
- - etwas Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Krapfenringe:

Rezept - Gefüllte Krapfenringe
Mehl, zerbroeselte Hefe, Zucker, Vanillinzucker, Salz, Eier, Fett und lauwarme Milch 5 Min. mit dem Handruehrgeraet verkneten. Backofen 5 Min. auf 50° vorheizen, ausschalten, abgedeckten Teig 30 - 40 Min. darin aufgehen lassen. Nochmals durchkneten und 1 - 1 1/2 cm dick ausrollen. Ca. 16 Kreise (8 cm 0) ausstechen. In der Mitte ein kleines Loch ausstechen. Ringe nochmals ca. 15 Min. gehen lassen. Pflanzenfett in einer Friteuse auf 180° erhitzen. Ringe nacheinander darin goldgelb ausbacken. Konfituere glattruehren, getrennt in Spritzbeutel mit glatter Lochtuelle fuellen und die heissen Ringe sofort damit fuellen. Mit Puderzucker bestaeuben. Krapfenringe frisch servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4201 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12552 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6462 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |