Rezept Gefüllte Kohlrabi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Kohlrabi

Gefüllte Kohlrabi

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2362
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3423 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Kohlrabi
1/4 l Wasser
- - Salz
375 g Bratwurstmasse
30 g Butter
40 g Mehl
1/4 l Gemüsebrühe
250 g süße Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
1  bis 2 El. Sonnenblumenkerne
50 g geriebener Greyerzer Käse
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Kohlrabi:

Rezept - Gefüllte Kohlrabi
Kohlrabi schälen. Wasser mit Salz ankochen, Kohlrabi darin 20 bis 30 Minuten fortkochen. Kohlrabi abtropfen lassen, von den Knollen einen Deckel abschneiden und Kohlrabi aushöhlen, mit der Bratwurstmasse füllen, Deckel auflegen. Für die Soße Butter erhitzen, Mehl darin andünsten, mit Brühe und Sahne ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kohlrabi in eine gefettete Auflaufform setzen, Zwischenräume mit dem Ausgehöhlten füllen, mit Soße übergießen. Sonnenblumenkerne in der trockenen Pfanne rösten und mit Käse über die Kohlrabi streuen. Die Form in den vorgeheizten Backofen setzen und Kohlrabi goldgelb überbacken. E: Mitte. T: 200 °C / 20 bis 25 Minuten. Beilage: Kartoffelschnee.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 33841 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 12044 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14676 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |