Rezept Gefuellte Kohlrabi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Kohlrabi

Gefuellte Kohlrabi

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16715
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12501 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 klein. Kohlrabiknollen
- - Salz
200 g Beefsteakhackfleisch
125 g Gekochter Schinken
1  Ei
- - Pfeffer
- - Edelsuess-Paprika
- - Cayennepfeffer
- - Speisewuerze
1 El. Tomatenketchup
1 Tl. Senf
1 El. Petersilie gehackt
1 El. Schnittlauch, gehackt
1  Eingelegte Tomatenpaprika
40 g Margarine
500 ml Fleischbruehe (Wuerfel)
1 El. Mehl
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Kohlrabi:

Rezept - Gefuellte Kohlrabi
Kohlrabi schaelen, in wenig Salzwasser 10 Minuten garen. Mit einem scharfkantigen Teeloeffel etwas aushoehlen. Das herausgenommene Kohlrabifleisch hacken. Mit Beefsteakhackfleisch, Schinkenwuerfel, Ei, Salz, Pfeffer, Edelsuess-Paprika, Cayennepfeffer, Speisewuerze, Tomatenketchup, Senf, Petersilie, Schnittlauch und Tomatenpaprikawuerfeln mischen. In die Kohlrabiknollen fuellen. Margarine in einem Topf schmelzen, Kohlrabiknollen darin anduensten, mit Fleischbruehe auffuellen. Zugedeckt 30 Minuten duensten. Kohlrabi in einer zugedeckten Schuessel warm stellen. Die Sosse mit angeruehrtem Mehl binden. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Ueber die Kohlrabiknollen giessen. Mit Paprikareis servieren. Erfasst von: H. Owald ++ Stichworte: Gemuese, Kohlrabi, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 14091 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 17495 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13412 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |