Rezept Gefüllte Kartoffeln mit

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Kartoffeln mit

Gefüllte Kartoffeln mit

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22106
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2160 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
8 gross. Kartoffeln
2 Bd. Petersilie
100 g Pinienkerne
4  Knoblauchzehen
60 g Parmesan; gerieben
150 g Rahmquark
- - Salz
- - Pfeffer
200 ml Bouillon
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Kartoffeln mit:

Rezept - Gefüllte Kartoffeln mit
Die Kartoffeln in der Schale in nicht zuviel Salzwasser nur knapp weich garen. Während die Kartoffeln kochen, die Petersilienblätter, die Pinienkerne, die geschälten Knoblauchzehen, den Parmesan und den Quark in ein hohes Gefäss geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln abschütten, noch warm schälen (oder nicht: ungeschält finde ich es hübscher). Von jeder Kartoffel einen Deckel wegschneiden und mit einem scharfkantigen Löffel vorsichtig aushöhlen. Bergartig mit Kräutermasse füllen. Die Kartoffeldeckel und das ausgelöste Kartoffelinnere grob hacken. Mit der Bouillon in einer flachen Form verteilen, die gefüllten Kartoffeln darauf setzen. Auf der zweituntersten Rille des auf 200 °C vorgeheizten Ofens während 20 bis 25 Minuten überbacken. Heiss servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 18639 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 6545 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 3674 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |