Rezept Gefuellte Kartoffeln II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Kartoffeln II

Gefuellte Kartoffeln II

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14369
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5867 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 gross. Kartoffeln
- - lauwarme Milch
1  Zwiebel
100 g gekochter Schinken
1 El. Oel
1 El. grob geriebener Emmentaler
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Kartoffeln II:

Rezept - Gefuellte Kartoffeln II
Die Kartoffeln unter fliessendem Wasser waschen, abtrocknen und einen Deckel abschneiden. Die unteren Teile bis auf einen schmalen Rand aushoehlen. Diese Masse in Salzwasser ca. 20 min. kochen. Die ausgehoehlten Kartoffeln unterdessen in kaltes Wasser legen. Inzwischen Zwiebel und Schinken fein wuerfeln und im erhitzten Oel anbraten. Die Kartoffeln abgiessen, zerstampfen und mit etwas Milch cremig schlagen. Zwiebel, Schinken und Kaese unter das Pueree mischen, abschmecken und in die Kartoffeln fuellen. Den Deckel aufsetzen und in gebutterte Alufolie, mit der glaenzenden Seite nach innen, einwickeln. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad 45 - 50 min. backen. * Quelle: Kalenderblatt vom August 1992 ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: 17 Mar 1995 Stichworte: Kartoffel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72661 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11391 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Pilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und HexenröhrlingPilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und Hexenröhrling
Eichhase und Schopftintling, Gitterschwamm und Satanzspilz, Ästiger Stachelbart und Wetterstern – Liebhaber von Wörtern, alten Grafiken und Pilzen werden ihre Freude haben an diesem Einblick in die jahrhundertealte Beziehung zwischen Mensch und Pilz.
Thema 9333 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |