Rezept Gefuellte Kartoffeln (Fit for Fun)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Kartoffeln (Fit for Fun)

Gefuellte Kartoffeln (Fit for Fun)

Kategorie - Kartoffeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30014
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7868 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 gross. Kartoffeln
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
1  rote Paprika
30 g Butter oder Margarine
1/8 l Gemuesebruehe
100 g Creme Fraiche oder Schmand
- - Salz, Pfeffer
1 Bd. Schnittlauch
2 El. geriebener Kaese
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Kartoffeln (Fit for Fun):

Rezept - Gefuellte Kartoffeln (Fit for Fun)
Kartoffeln mit Schale waschen und etwas 25 Minuten in Salzwasser kochen. Zwiebeln schaelen, in kleine Wuerfel schneiden. Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch zerdruecken. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne in heissem Fett weich duensten. Die Bruehe zugiessen und einige Minuten weiterschmoren. Einen Decken von den gegarten Kartofflen abschneiden. Das Innere der Kartofeln mit einem Teeloefel bis auf einen Rand von etwa 1/2 cm herausheben. Kartoffeln entheuten. Warm stellen. Die Kartoffelmasse mit dem gesmchmorten GEmuese, Creme Fraiche und geschnittenem Schnittlauch mischen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Mischung in die augehoehlten Kartoffeln fuellen. Mit Kaese bestreuen. In den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200 bis 225 Grad (Gas Stufe 3 bis 4) goldgelb ueberbacken. Naehrwert pro Person: Eiweiss 10 g, Fett 18 g, Kohlenhydrate 40 g, Kalorien/Joule 378/1585 Erfasst: Gritta Schulz Quelle: Fit for Fun

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 40019 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?
Viele Menschen schwören auf Trinkwasserfilter, um den Geschmack von Kaffee, Tee oder gekochten Lebensmitteln zu verbessern, die anderen halten es für teuren Humbug - an Wasserfiltern scheiden sich die Geister.
Thema 11384 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 13098 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |