Rezept Gefüllte Kartoffelbällchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Kartoffelbällchen

Gefüllte Kartoffelbällchen

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3490
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2804 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Pellkartoffeln vom Vortag
150 g Mehl
1  Ei
1  Eigelb
40 g Hartweizengrieß
1/2 Tl. Salz
- - weißer Pfeffer
1  Zwiebel
60 g Champignons
50 g Porree
10 g Butter
40 g gepökelte Rinderzunge
60 g Rinderhackfleisch
1 Tl. gehackte glatte Petersilie
3 l Salzwasser
300 g süße Sahne
- - Salz
- - weißer Pfeffer
100 g rote Bete aus dem Glas
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Kartoffelbällchen:

Rezept - Gefüllte Kartoffelbällchen
Kartoffeln pellen, durch die Kartoffelpresse drücken und mit Mehl, Ei, Eigelb, Grieß, Salz und Pfeffer zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig zu einer Rolle von etwa 30 cm Länge formen und in 16 Stücke teilen. Für die Füllung Zwiebel, Champignons und Porree in kleine Würfel schneiden. Butter erhitzen und alles darin andünsten. Masse abkühlen lassen und mit gehackter Rinderzunge, Hackfleisch und Petersilie mischen. Kartoffelstücke flach auseinanderdrücken, je 1 TL Füllung in die Mitte geben und Teig zu Bällchen formen. Salzwasser in einem breiten Topf ankochen, Bällchen einlegen und 10 Minuten garziehen lassen. Für die Soße Sahne mit Salz und Pfeffer ankochen und etwa 10 Minuten einkochen lassen. Rote Bete in schmale Streifen schneiden und kurz vor dem Servieren in die Soße geben. Kartoffelbällchen mit Soße anrichten. Beilage: grüne Bohnen, Möhren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 18105 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3557 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 53266 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |