Rezept Gefüllte Kalbsnuß

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Kalbsnuß

Gefüllte Kalbsnuß

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24703
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4067 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pflaume !
Verdauungsfördernd, wirken bei Nieren und Leberproblemen, bei Gicht und Rheuma , Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1 1/2 kg Kalbsnuß
- - Salz
100 g Fett zum Braten,
- - Wasser oder Suppe
30 g Butter
250 g Schulterfleisch, faschiertes
1/4 l Milch
2  Semmeln
70 g Butter
2  Dotter
- - Salz
- - Pfeffer
40 g Zunge, gekochte
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Kalbsnuß:

Rezept - Gefüllte Kalbsnuß
In die abgehäutete Kalbsnuß wird ein breiter Querschnitt gemacht. Nun wird sie gefüllt, zugenäht, gesalzen und etwa 90 Minuten unter fleißigem Begießen im Rohr gebraten. Der Saft wird entfettet, mit Suppe oder Wasser aufgegossen und mit Butter aufgekocht. Fülle: Das Fleisch wird dreimal faschiert, dann mit abgerindeten, in Milch erweichten Semmeln passiert. Die Butter wird schaumig gerührt, dann gibt man die Dotter, das Passierte, die Gewürze und die würfelig geschnittene Zunge dazu und verrührt diese Masse gut. Als Beilage zu diesem Fleischgericht empfehle ich Risipisi und ein Feines Mischgemüse oder einen grünen Salat mit einer guten Dressing.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küche optimal nutzen, und praktisch einrichtenKüche optimal nutzen, und praktisch einrichten
Wie man seine Küche optimal einrichtet, das kann ein Architekt grob planen. Oft aber wird zuviel Wert auf den Stil gelegt, und völlig vergessen, dass eine Küche in erster Linie praktisch sein muss.
Thema 14126 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 17262 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Gusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen GenussGusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen Genuss
Profiköche schwören auf sie und auch so mancher Hobbykoch möchte nicht mehr auf sie verzichten: gusseiserne Töpfe und Pfannen. Aber was hat dieses Kochgeschirr aus schwerem Gusseisen, was andere Töpfe und Pfannen nicht haben?
Thema 5047 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |