Rezept Gefüllte Kalbsnuß

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Kalbsnuß

Gefüllte Kalbsnuß

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24703
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3965 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1 1/2 kg Kalbsnuß
- - Salz
100 g Fett zum Braten,
- - Wasser oder Suppe
30 g Butter
250 g Schulterfleisch, faschiertes
1/4 l Milch
2  Semmeln
70 g Butter
2  Dotter
- - Salz
- - Pfeffer
40 g Zunge, gekochte
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Kalbsnuß:

Rezept - Gefüllte Kalbsnuß
In die abgehäutete Kalbsnuß wird ein breiter Querschnitt gemacht. Nun wird sie gefüllt, zugenäht, gesalzen und etwa 90 Minuten unter fleißigem Begießen im Rohr gebraten. Der Saft wird entfettet, mit Suppe oder Wasser aufgegossen und mit Butter aufgekocht. Fülle: Das Fleisch wird dreimal faschiert, dann mit abgerindeten, in Milch erweichten Semmeln passiert. Die Butter wird schaumig gerührt, dann gibt man die Dotter, das Passierte, die Gewürze und die würfelig geschnittene Zunge dazu und verrührt diese Masse gut. Als Beilage zu diesem Fleischgericht empfehle ich Risipisi und ein Feines Mischgemüse oder einen grünen Salat mit einer guten Dressing.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 35312 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 24421 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 71857 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |