Rezept Gefuellte Kalbsbrust

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Kalbsbrust

Gefuellte Kalbsbrust

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11846
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2854 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Scheibe Toastbrot
4  Bd. Glatte Petersilie
1 El. Senf
4 El. Oel
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
1 kg Kalbsbrust mit Tasche
20 g Butter
1/2 l Bruehe
100 g Creme fraiche
2 El. Sossenbinder; ev. 1 1/2-fach
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Kalbsbrust:

Rezept - Gefuellte Kalbsbrust
Toastbrot entrinden, zerbroeseln, mit der Haelfte der Petersilie, Senf und der Haelfte des Oels puerieren. Das Ei unterruehren und die Kalbsbrust damit fuellen, mit Holzstaebchen zusammenstecken, dann mit einem Faden zuschnueren. Das Fleisch von aussen mit Salz und Pfeffer wuerzen. Restliches Oel und Marga-ine erhitzen, das Fleisch darin anbraten. Die Haelfte der Bruehe angiessen, den Braten zugedeckt ca. 2 Std. schmoren. Die restliche Petersilie hacken. Den Braten aus der Sosse nehmen, warmstellen. Die restliche Bruehe zum Sud geben, aufkochen, Creme fraiche einruehren, mit Sossenbinder andicken. Petersilie hineingeben, evtl. nochmals nachwuerzen. Das Fleisch aufschneiden, mit der Sosse servieren. ~ pro Port. ca. 441 kcal/1840 kJ - Quelle: ARD/ZDF-Text 10.04.1994 (UF) Erfasser: Stichworte: Fleisch, Kalb, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7758 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6376 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 17308 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |