Rezept Gefüllte Kalbsbrust.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Kalbsbrust.

Gefüllte Kalbsbrust.

Kategorie - Kalb Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26496
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4990 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kalbsbrust
- - Salz
3  Brötchen
3  Eier
120 g Butter
2 Tl. Petersilie
- - Muskatnuß
- - Salz
1 Tl. Zucker, geklärt
120 g Butter
- - Kalbsknochenbrühe
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Kalbsbrust.:

Rezept - Gefüllte Kalbsbrust.
Von der gewaschenen Kalbsbrust wird die Plötze abgelöst, die Rippen herausgebrochen, das Fleisch der Länge nach mit einem breiten Messer eine Handbreit bis vorn an die Spitze gespalten, so daß sich eine förmliche Tasche bildet, mit Salz eingerieben und mit folgender Farce gefüllt: 3 Stück abgeriebene, eingeweichte, gut ausgepreßte Semmeln werden mit 3 ganzen Eiern, 12 dkg gut abgetriebener Butter, 2 Teelöffel feingewiegter, grüner Petersilie, etwas Muskatnuß, Salz und 1 Teelöffel klarem Zucker recht gut vermengt. Nachdem die Kalbsbrust damit gefüllt ist, wird sie zugenäht, mit der oberen Seite nach unten in eine Bratpfanne gelegt, mit 12 dkg heißer, angebräunter Butter begossen und in heißem Wasser unter fleißigem Begießen 1/2 Stunde gebraten. Dann wendet man den Braten um und brät ihn langsam weiter, bis er gar und schön braun ist. Man muß den Braten öfter heben, um ein Anlegen zu verhindern und gieße, wenn nötig, etwas heißes Wasser oder Knochenbrühe von der Seite hinzu. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 8. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11053 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 30802 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des SelbstversuchesHartz IV - Tag 5 Zwischenbilanz des Selbstversuches
Heute ist Bergfest, fällt mir gerade auf, als ich diese Zeilen schreibe. Der fünfte Tag, das bedeutet, die Hälfte des Experiments ist schon vorbei. Es kommt mir deutlich länger vor.
Thema 11896 mal gelesen | 11.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |