Rezept GEFUELLTE KAESE KARTOFFELN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GEFUELLTE KAESE-KARTOFFELN

GEFUELLTE KAESE-KARTOFFELN

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28449
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2956 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 mittl. Kartoffeln
- - Meersalz
- - Kuemmel
1  Schalotte
2 Scheib. Bacon
250 g Rotschmiere Weichkaese mit gewaschener Rinde aus Kuhmilch 45% Fett i. Tr.
- - wie Munster, Langre, Soumaintrain, Carre de l'Est
- - Reblochon
- - Oel zum Braten
- - Ilka Spiess Einfach koestlich! Kochen mit Frank Seimetz
Zubereitung des Kochrezept GEFUELLTE KAESE-KARTOFFELN:

Rezept - GEFUELLTE KAESE-KARTOFFELN
Kartoffeln mit Kuemmel und Meersalz wie Pellkartoffeln garen. Kartoffel nicht pellen, sondern im oberen Drittel einen Deckel abschneiden. Mit einem Parisienne-Ausstecher aushoehlen. In einer Pfanne mit etwas Oel die fein geschnittenen Schalotten und den Bacon auslassen. Kartoffelmasse in der Pfanne mischen. Munster in halb cm grosse Wuerfel schneiden und ebenfalls vermengen. Nun diese Masse mit etwas schwarzem Pfeffer und wenig Salz wuerzen und in die Kartoffel zurueckfuellen. Deckel aufsetzen und in Alufolie einschlagen und im Ofen 15 - 20 Minuten (je nach Groesse der Kartoffel) bei 160 Grad erwaermen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesunde Ernährung fördert schöne FingernägelGesunde Ernährung fördert schöne Fingernägel
Unsere Fingernägel verraten mehr über unsere Gesundheit, unsere Ernährung und unsere Lebensweise, als wir ahnen.
Thema 11470 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7945 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4675 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |