Rezept Gefuellte Haehnchenschenkel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Haehnchenschenkel

Gefuellte Haehnchenschenkel

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9653
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10146 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelpuffer !
Kartoffelpuffer aus der Tüte verbessert man mit einer frisch geriebenen Kartoffel und einer Zwiebel. Das ist sehr viel müheloser und schmeckt doch „wie selbstgemacht “. Kartoffelpuffer sind leichter verdaulich, wenn dem Teig ein wenig Backpulver beigefügt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Haehnchenschenkel
1/2  Rote Paprikaschote
1/2  Gruene Paprikaschote
1 klein. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
100 g Champignons (vorzugsweise Steinchampignons)
- - Paniermehl
- - Salz
- - Pfeffer
1  Ei
- - Paprikapulver edelsuess
250 g Rinderhackfleisch
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Haehnchenschenkel:

Rezept - Gefuellte Haehnchenschenkel
Zubereitung Haehnchenschenkel mit einem spitzen, scharfen Messer vorsichtig an der Unterseite entlang einschneiden und die Knochen herauslesen. Dabei aufpassen, dass die Aussenhaut nicht zerstoert wird. Paprikaschoten waschen, putzen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen. Paprikaschoten und Zwiebelin Wuerfel schneiden und mit der zerdrueckten Knoblauchzehe, den gehackten Champignons, Ei, Paniermehl und den Gewuerzen zum Hackfleisch geben. Alles gut durchkneten und noch einmal pikant abschmecken. Haehnchenschenkel mit der Hackfleischmasse fuellen. Die Haut mit einem Baumwollfaden zunaehen. Die Schenkel ein wenig in Form bringen, von aussen wuerzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 - 40 Minuten garen. Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 13395 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 7292 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 8328 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |