Rezept gefüllte Hähnchenröllchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept gefüllte Hähnchenröllchen

gefüllte Hähnchenröllchen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30228
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5203 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept gefüllte Hähnchenröllchen
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 Gramm Spitzen Langkorn Reis
1 Glas Paprikaschoten in Öl
100 Gramm Frischkäse
4 Scheiben von der Hähnchenbrust
1 Prise Salz und Pfeffer
2 Esslöffel Olivenoel
400 ML Geflügelbrühe
2 EL Mondamin Soßenbinder braun
2 Stck Petersilie
- - 
Zubereitung des Kochrezept gefüllte Hähnchenröllchen:

Rezept - gefüllte Hähnchenröllchen
1. Reis in Salzwasser kochen und darauf achten, dass er noch kernig und nicht verkocht ist. Paprikaschoten abtropfen lassen, 50 g fein würfeln, mit dem Frischkäse und 100 g gegartem Reis vermischen. 2. Hähnchenscheiben waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Frischkäsemasse bestreichen. 3. Schnitzel aufrollen, mit kleinen Holzspießen fixieren und in erhitztem Öl anbraten. Die Brühe dazu gießen und 15 Minuten leicht schmoren. 4. restlliche Paprika würfeln und in einer erhitzten Pfanne andünsten, restlichen Reis dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. 5. Sauce mit etwas dunklem Saucenbinder andicken und mit creme fraiche verfeinern. Gesamt 478 Klorien EW: 38 Fett: 12 Gr KH: 54 g : Quelle: madeleine : Autor: Kalorio!-Benutzer : Zeitbedarf insgesamt: 30 min : Kosten: 2,50 euro : Kalorien/Joule pro Person: 239 kCal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 62331 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16524 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 8819 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |