Rezept Gefüllte Gurken in Kräutersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Gurken in Kräutersauce

Gefüllte Gurken in Kräutersauce

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3489
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2533 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnuss-Schalen !
Wenn man die Schalen (zum Basteln oder Musizieren) verwenden möchte, sägt man die Nuss in der Längsachse so ein, dass nur die Schale eingeschnitten ist. Mit einem Hammer schlägt man dann behutsam nacheinander auf beide Hälften, und innen löst sich der Kern von der Schale.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Grünkern
1  Zwiebel
1 Bd. Suppengrün
1 Bd. Dill
1 Bd. Schnittlauch
1 Bd. Petersilie
100 g Magerquark
50 g gem. Haselnüsse
1  Eigelb
- - Salz
- - weißer Pfeffer
2  mittelgr. Schmorgurken
1/4 l Gemüsebrühe (instant)
50 g Emmentaler-Käse
150 g Schlagsahne
1 El. Weizen-Vollkornmehl (evtl. mehr)
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Gurken in Kräutersauce:

Rezept - Gefüllte Gurken in Kräutersauce
Grünkern in reichlich Wasser über Nacht im Kühlschrank einweichen. In dem Einweichwasser aufkochen und ca. 20 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 kochen. Abgießen und abkühlen lassen. Zwiebel und Suppengrün würfeln. Kräuter fein schneiden. Etwas Petersilie beiseite legen. Hälfte der Kräuter, Grünkern, Zwiebeln, Suppengrün, Quark, Nüsse und Eigelb verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gurken schälen, längs halbieren, entkernen. Mit der Grünkernmischüng füllen. In eine gerettete Auflauform setzen. Brühe angießen und zugedeckt im Backofen garen. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 45 - 50 Minuten Käse reiben, 10 Min. vor Ende der Garzeit über die Gurken streuen. Gurken herausnehmen. Schmorflüssigkeit und Sahne im Topf aufkochen, mit angerührtem Vollkornmehl binden, würzen und abschmecken. Kräuter hineinstreuen, die Gurken in der Kräuter- Sahnesauce anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 16240 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 17532 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5377 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |