Rezept Gefuellte Gurken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Gurken

Gefuellte Gurken

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27960
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4959 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgefrischter Salat !
Wenn der Salat schon seine Blätter hängen lässt, dann geben Sie etwas Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Legen sie den Salat hinein und stellen die Schüssel für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Der Salat sieht wieder viel appetitlicher aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Langkorn-Reis;
- - Salz;
2  Eier;
1  rote Paprikaschote;
1  gruene Paprikaschote;
1 gross. Tomate;
2 klein. Stangen Sellerie mit Blaettchen;
1/2 Bd. Koriander;
100 g gruene oder schwarze Oliven;
1  Knoblauchzehe;
3 El. Weissweinessig;
1 Tl. scharfes Paprikapulver;
- - Pfeffer aus der Muehle;
1 El. Olivenoel;
2 klein. Schmorgurken
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Gurken:

Rezept - Gefuellte Gurken
1.Den Reis in Salzwasser etwa 20 Minuten koernig kochen und abkuehlen. Die Eier hart kochen, abschrecken und abkuehlen lassen. 2.Inzwischen die Paprikaschoten entkernen, mit der Tomate waschen, beides klein wuerfeln. Sellerie in ganz duenne Scheiben, Sellerieblaettchen und Koriander fein schneiden. Oliven entkernen, mit dem Knoblauch fein hacken. Eier schaelen, ebenfalls hacken. 3.Fuer die Marinade Essig mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Oel verruehren. Mit Reis und zerkleinerten Zutaten mischen. 4.Gurken schaelen, laengs halbieren, die Kerne mit einem Loeffel herausschaben. Gurkenhaelften mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit der Reismischung fuellen. Zugedeckt im Kuehlschrank etwa 1 Stunde ziehen lassen. Tipps: Der Reis quillt in der Fuellung noch nach, deshalb nur knapp gar kochen. Die Gurken vor dem Servieren aus dem Kuehlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 13367 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24744 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5703 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |