Rezept Gefuellte Gurken (Reis Zwiebel Dill)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Gurken (Reis-Zwiebel-Dill)

Gefuellte Gurken (Reis-Zwiebel-Dill)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16714
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4530 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
20 g Butter
50 g Vollkornreis
1/4 l Gemuesebruehe
1 klein. Salatgurke
70 g Gouda
1  Bd. Dill
- - Salz, Pfeffer
1  Tomate
100 g Creme fraiche
1 Tl. Vollkorngriess
2 El. Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Gurken (Reis-Zwiebel-Dill):

Rezept - Gefuellte Gurken (Reis-Zwiebel-Dill)
Zwiebeln pellen, wuerfeln, in der Butter anduensten. Reis zugeben, ebenfalls anduensten. Die Haelfte der Bruehe zugiessen. Gurke schaelen, laengs halbieren, Kerne herauskratzen und zum Reis geben. Reis zugedeckt 35 Minuten garen. Kaese grob raspeln, Dill hacken. Jeweils drei Viertel von Kaese und Dill unter den Reis ziehen, salzen und pfeffern. Gurkenhaelften quer durchschneiden, mit Reis fuellen, in flache Auflaufformen setzen, mit restlicher Bruehe angiessen. Bei 200 GradC 25 bis 30 Minuten garen. In den letzten 5 Minuten den restlichen Gouda darueberstreuen, schmelzen lassen. Tomate wuerfeln, nach Ende der Garzeit die Bruehe in einen Topf giessen, mit Creme fraiche, Griess und Wein aufkochen, Tomate unterheben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Gurken mit restlichem Dill bestreuen und mit der Sauce servieren. Pro Portion ca. 520 kcal/2177 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 03.08.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gemuese, Gefuellt, Gurke, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 6953 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 26639 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15917 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |