Rezept Gefuellte Grillzwiebel (Tomaten Schafkaese Fuellung)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Grillzwiebel (Tomaten-Schafkaese-Fuellung)

Gefuellte Grillzwiebel (Tomaten-Schafkaese-Fuellung)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16092
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5975 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen und Stromsparen !
Kartoffeln in den Topf geben, 1-2 cm Wasser angießen, zugedeckt ankochen. Sobald ein Dampffähnchen sichtbar ist, 15-20 Minuten bei kleiner Hitze fortkochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren. Kartoffelwasser abgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Gemuesezwiebeln; a 250 g
200 g Tomaten
1  Knoblauchzehe
40 g Griechischen Schafskaese
1  Bd. Petersilie
- - Salz, Pfeffer
1/2 Tl. Paprikapulver, edelsuess
2 El. Sojaoel
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Grillzwiebel (Tomaten-Schafkaese-Fuellung):

Rezept - Gefuellte Grillzwiebel (Tomaten-Schafkaese-Fuellung)
Die Zwiebeln schaelen und von jeder oben einen Deckel abschneiden. Die Zwiebeln mit einem Messer oder Loeffel vorsichtig aushoehlen. Die Haelfte des entfernten Fruchtfleischs fein hacken. Die andere Haelfte wird nicht weiterverwendet. Die Tomaten ueber Kreuz einritzen, kurz ueberbruehen, abschrecken und enthaeuten. Sie dann vierteln, entkernen und fein wuerfeln. Die Petersilie fein hacken. Die Knoblauchzehe schaelen und zerdruecken, den Feta fein wuerfeln. Tomaten, feingehackte Zwiebel, Feta, Knoblauch und Petersilie gut mischen und wuerzen. Die Tomatenmischung in die ausgehoehlten Zwiebeln fuellen und den Deckel wieder aufsetzen. Die Zwiebeln mit Oel bestreichen und etwa 30 Minuten in Alugrillschalen grillen. * Quelle: Nach ARD/ZDF 17.06.95 aus: Frank Stein: Grillen Falken-Verlag Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gemuese, Frisch, Zwiebel, Schafkaese, Grillen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3674 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10528 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20716 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |