Rezept Gefuellte Grapefruit daenische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Grapefruit daenische Art

Gefuellte Grapefruit daenische Art

Kategorie - Vorspeise, Zitrus, Daenemark Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25427
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4304 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Grosse Grapefruit
1  Gekochte Haehnchenbrust
4  Chicoree-Stauden
1 klein. Dose Spargelabschnitte
40 g Gestiftete Mandeln
- - Butter
- - Paprika
- - Kresse
100 g Doppelrahm-Frischkaese
2 El. Sahne
2 El. Grapefruitsaft
1/2 El. Tomatenmark
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Grapefruit daenische Art:

Rezept - Gefuellte Grapefruit daenische Art
Grapefruits halbieren, 2 Haelften entsaften und sauber aushoehlen. Aus den anderen Haelften das Fruchtfleisch loesen und kleinschneiden. Den Chicoree in Streifen schneiden, die Spargelabschnitte abtropfen lassen. Die Mandelstifte in Butter roesten. Das gekochte Haehnchenfleisch enthaeuten und in Wuerfel schneiden. Alle Zutaten vermischen, mit Paprika bestreuen. Den Kaese mit einer Gabel zerdruecken, Sahne und Grapefruitsaft unterruehren, mit Tomatenmark, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat in die Grapefruithaelften fuellen Dressing daraufgeben und mit Kresse garnieren. Pro Portion ca. 1090 kJ/260 kcal. Quelle: unbekannt erfasst von: Susanne Koch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 11245 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Fenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress GemüseFenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress Gemüse
Mancher kennt Fenchel wohl nur als Bübchentee aus Kindertagen, um einen aufgewühlten Magen zu beruhigen. Dafür verwendet man die anisartig schmeckenden Samen des wilden Fenchels oder des Gartenfenchels.
Thema 67015 mal gelesen | 13.06.2007 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 14015 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |