Rezept Gefuellte Grapefruit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Grapefruit

Gefuellte Grapefruit

Kategorie - Misc.,Obst, Krabben, Grapefruit Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29974
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1895 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffel !
unterstützend beim Kampf gegen nierensteinen,krampflösend, harntreibend,entschlackt und schützt die Schleimhäute

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 Dos. Krabben
4  Grapefruits
4  sliced Ananas
6 je - 8 each Stengel
- - Bleichsellerie
1  rote Pfefferschote
4 El. - 5 tablespoons Mayonnaise
2 El. Tomatenkatchup
- - etwas Weinbrand
- - etwas Worchestersosse
- - weisser Pfeffer, Salz
- - Coctailkirschen
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Grapefruit:

Rezept - Gefuellte Grapefruit
Prep time: 0 mins Cook time: 0 mins Difficulty: ** Source: Unbekannt; Erfasst Von Thomas Emmler Krabben auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Ein paar Krabben zum Garnieren zuruecklassen. Grapefruits halbieren. Fruchtfleisch heraus lesen. Schalenhaelften mit Zacken versehen. Fruchtfleisch in Stuecke schneiden. Bleichsellerie waschen und putzen. Die Stangen in feine Streifen schneiden. Von der Pfeffeschote die Kerne und den Stengelansatz entfernen. In feine Streifen schneiden. Alle geschnittenen Zutaten miteinander vermischen. Mayonnaise mit den uebrigen Marinadezutaten vermischen und gut abschmecken. Die Salatzutaten in die Grapefruithaelften fuellen. Marinade daruebergeben Mit Coctailkirschen und Krabben garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 7805 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 9308 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 8397 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |