Rezept Gefuellte Gebackene Muscheln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Gebackene Muscheln

Gefuellte Gebackene Muscheln

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11845
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2924 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
20  Frische Zehen Knoblauch, oder mehr (!)
3 Dos. Muscheln a' 180 g, abgegossen und gehackt
1 1/2  Tas. Frische Muscheln, gekocht und gehackt
150 g Weiche Butter
1 El. Oregano
2 El. Spinat, gekocht und ausgedrueckt
4 El. Sherry
150 g Semmelbroesel
1  Bd. Petersilie, fein gehackt
2 El. Zitronensaft
2 El. Pinienkerne oder gehackte Walnuesse
- - Muskat
- - Cayenne-Pfeffer
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Gebackene Muscheln:

Rezept - Gefuellte Gebackene Muscheln
Den Knoblauch fein hacken, durch die Presse geben und in einer Schuessel mit allen Zutaten bis auf die Pinienkerne und den Cayenne-Pfeffer mischen. Die Masse in eine grosse, ofenfeste Form oder portioniert in kleine Formen oder Muschelschalen fuellen, mit den Pinienkernen (oder Nuessen) sowie Cayenne-Pfeffer bestreuen und bei 180 GradC im Backofen ueberbacken, bis alles eine goldbraune Farbe annimmt. Man kann die Muscheln mit Zitronenschnitzeln und Dill dekoriert heiss (!) servieren. 08.01.1994 Erfasser: Stichworte: Vorspeisen, Fisch, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7478 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 7913 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8212 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |