Rezept Gefüllte Fenchelknollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Fenchelknollen

Gefüllte Fenchelknollen

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1066
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3688 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panieren ohne Ei !
Kondensmilch oder Zitronensaft ist bei paniertem Fleisch oder Fisch ein guter Ersatz für verquirltes Ei.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Langkornreis
3/4 l Fleischbrühe
2  Fenchelknollen (ca. 800 g)
25 g Butter
250 g Kalbsgeschnetzeltes
1 El. Mehl
125 g Champignons
- - Salz, Pfeffer aus der Mühle
100 ml Sahne
50 g geriebenen Käse
1/8 l Sahne
- - Salz, Pfeffer
2 El. gehackte Petersilie
- - Fenchelgrün
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Fenchelknollen:

Rezept - Gefüllte Fenchelknollen
Reis in der Fleischbrühe kochen. Aus den Fenchelknollen den Kern herausschneiden, 6-8 Blätter von der Knolle lösen und das restliche Gemüse in Streifen schneiden. Die Blätter in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten kochen lassen, herausnehmen und gut abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne zerlassen, Kalbsgeschnetzeltes hinzugeben, von allen Seiten gut anbraten; Mehl auf das Fleisch streuen, gut verteilen; Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden und das in Streifen geschnittene Fenchelgemüse zu dem Fleisch geben. Alles etwa 2-3 Minuten schmoren lassen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und 100 ml Sahne unterrühren, alles einmal kurz aufkochen lassen. Den gekochten Reis in eine gefettete, feuerfeste Form geben, die Fenchelblätter hineinsetzen, die Fleisch-Gemüse-Füllung in die Fenchelblätter geben und mit geriebenem Käse bestreuen. Sahne mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie verrühren und über den Reis verteilen. Das Ganze in den Backofen stellen und bei 200° (Elektro) oder 3-4 (Gas) mit Alufolie abgedeckt etwa 30 Minuten garen lassen. Das Gericht nach Belieben mit Fenchelgrün garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 8919 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15221 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13252 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |