Rezept Gefüllte Fenchelknollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Fenchelknollen

Gefüllte Fenchelknollen

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1066
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3618 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überglänzen !
Einstreichen von Lebensmitteln (z.b. Braten mit Honig), umihnen ein appetitliches Aussehen zu geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Langkornreis
3/4 l Fleischbrühe
2  Fenchelknollen (ca. 800 g)
25 g Butter
250 g Kalbsgeschnetzeltes
1 El. Mehl
125 g Champignons
- - Salz, Pfeffer aus der Mühle
100 ml Sahne
50 g geriebenen Käse
1/8 l Sahne
- - Salz, Pfeffer
2 El. gehackte Petersilie
- - Fenchelgrün
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Fenchelknollen:

Rezept - Gefüllte Fenchelknollen
Reis in der Fleischbrühe kochen. Aus den Fenchelknollen den Kern herausschneiden, 6-8 Blätter von der Knolle lösen und das restliche Gemüse in Streifen schneiden. Die Blätter in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten kochen lassen, herausnehmen und gut abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne zerlassen, Kalbsgeschnetzeltes hinzugeben, von allen Seiten gut anbraten; Mehl auf das Fleisch streuen, gut verteilen; Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden und das in Streifen geschnittene Fenchelgemüse zu dem Fleisch geben. Alles etwa 2-3 Minuten schmoren lassen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und 100 ml Sahne unterrühren, alles einmal kurz aufkochen lassen. Den gekochten Reis in eine gefettete, feuerfeste Form geben, die Fenchelblätter hineinsetzen, die Fleisch-Gemüse-Füllung in die Fenchelblätter geben und mit geriebenem Käse bestreuen. Sahne mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie verrühren und über den Reis verteilen. Das Ganze in den Backofen stellen und bei 200° (Elektro) oder 3-4 (Gas) mit Alufolie abgedeckt etwa 30 Minuten garen lassen. Das Gericht nach Belieben mit Fenchelgrün garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?
Fast jedes Kind weiß es: Karotten sind gut für die Augen – das ist schließlich das zeitlose Argument der Eltern, die ihren Kindern die ungeliebten gekochten Mohrrüben eintrichtern wollen.
Thema 61151 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 6894 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 7237 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |