Rezept Gefüllte Fenchelknollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Fenchelknollen

Gefüllte Fenchelknollen

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1066
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3603 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwetschgen !
Zwetschgen gehören zur Familie der Pflaumen. Zwetschgen oder auch Zwetschen unterscheiden sich darin von den Pflaumen: Sie haben spitze Enden, keine Fruchtnaht und Ihr Fleisch haftet nicht am Stein, weil es nicht so wasserreich ist wie das der Pflaumen. Zwetschgen haben einen feinen weißen Belag, der die Früchte umgibt und sie vor Austrocknung schützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Langkornreis
3/4 l Fleischbrühe
2  Fenchelknollen (ca. 800 g)
25 g Butter
250 g Kalbsgeschnetzeltes
1 El. Mehl
125 g Champignons
- - Salz, Pfeffer aus der Mühle
100 ml Sahne
50 g geriebenen Käse
1/8 l Sahne
- - Salz, Pfeffer
2 El. gehackte Petersilie
- - Fenchelgrün
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Fenchelknollen:

Rezept - Gefüllte Fenchelknollen
Reis in der Fleischbrühe kochen. Aus den Fenchelknollen den Kern herausschneiden, 6-8 Blätter von der Knolle lösen und das restliche Gemüse in Streifen schneiden. Die Blätter in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten kochen lassen, herausnehmen und gut abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne zerlassen, Kalbsgeschnetzeltes hinzugeben, von allen Seiten gut anbraten; Mehl auf das Fleisch streuen, gut verteilen; Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden und das in Streifen geschnittene Fenchelgemüse zu dem Fleisch geben. Alles etwa 2-3 Minuten schmoren lassen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und 100 ml Sahne unterrühren, alles einmal kurz aufkochen lassen. Den gekochten Reis in eine gefettete, feuerfeste Form geben, die Fenchelblätter hineinsetzen, die Fleisch-Gemüse-Füllung in die Fenchelblätter geben und mit geriebenem Käse bestreuen. Sahne mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie verrühren und über den Reis verteilen. Das Ganze in den Backofen stellen und bei 200° (Elektro) oder 3-4 (Gas) mit Alufolie abgedeckt etwa 30 Minuten garen lassen. Das Gericht nach Belieben mit Fenchelgrün garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Second Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle RestaurantkulturSecond Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle Restaurantkultur
So mancher mag schon von Second Life gehört haben, viele jedoch noch nicht: Second Life ist eine Art Puppenstube für Erwachsene im Internet, eine virtuelle Welt.
Thema 4536 mal gelesen | 22.01.2008 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 6758 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 6676 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |