Rezept Gefuellte Daraude (Brasse)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Daraude (Brasse)

Gefuellte Daraude (Brasse)

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8840
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5286 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikum – Zur Stärkung der Nerven !
John Gerarde, ein englischer Arzt aus dem 17.Jh., schrieb über die Wirkung des Basilikums: „Der Geruch des Basilikums ist gut für das Herz. Er nimmt die Traurigkeit, die von der Melancholie herrührt und macht den Menschen glücklich“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Daraude (300 - 400 g)
2  Eschalotten oder Zwiebeln
100 g rosa Champignons
1  reife Tomate
1/2  Zitrone
- - Salz
- - Pfeffer
- - Butter
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Daraude (Brasse):

Rezept - Gefuellte Daraude (Brasse)
Backofen auf 180-190 Grad vorheizen. Daraude entschuppen (mit der stumpfen Seite eines Messers immer vom Schwanz zum Kopf hin), entleeren, waschen und mit Kuechenkrepp abtupfen. Zwiebel schaelen, Champignons saeubern und mit der gewaschenen Petersilie hacken. Die Zwiebel, Champignons und Petersilie in einer Pfanne anduensten, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Daraude fuellen und den Bauch zunaehen. Mit den Tomatenscheiben eine Form auslegen, den Fisch darauf legen und im Backofen 35 Minuten garen lassen. Weinempfehlung: Entre-Deux-Mers Daraude (Brasse) Echte Goldbrassen sind feine, schmackhafte Fische. Die kleinen werden fritiert, die Filets wie die der Seezunge zubereitet. Die grossen Fische werden Speck gespickt oder gefuellt, im Herd gebraten oder als Rouladen serviert. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Sat, 26 Mar 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Fischgerichte, Brassen, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 11168 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Mogelt die Packung? Wissenswertes zur LebensmittelverpackungMogelt die Packung? Wissenswertes zur Lebensmittelverpackung
Die Lebensmittelindustrie, vor allem die großen internationalen Konzerne wie Tchibo, Nestlé, Procter & Gamble, Unilever, Masterfoods, aber auch Oetker, Kraft oder Nordmilch gehören zu den mächtigsten Betrieben der Welt, die sich dieselbe gern nach ihrem Gusto formen würden.
Thema 4140 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 58205 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |