Rezept Gefuellte Crepes mit Champagner Schaumsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Crepes mit Champagner-Schaumsauce

Gefuellte Crepes mit Champagner-Schaumsauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17125
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4308 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stäbchen-Diät !
Wollen Sie weniger essen? Essen Sie doch eine zeitlang mit chinesischen Essstäbchen. Sie werden sicherlich weniger Kalorien zu sich nehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12 klein. Crepes
4  Eier; getrennt
75 g Zucker
30 g Mehl
1/4 l Milch; erhitzt
10 cl Grand Marnier
4 El. Puderzucker
4  Eigelb
50 g Zucker
15 cl Champagner
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Crepes mit Champagner-Schaumsauce:

Rezept - Gefuellte Crepes mit Champagner-Schaumsauce
Zuerst die Crepes zubereiten und beiseite stellen. Fuer die Souffle Masse Eigelb und Zucker in einem emaillierten Topf 1 Minute schlagen. Erst das Mehl und dann nach und nach die auf den Siedepunkt erhitze Milch zufuegen. Unter staendigem Ruehren aufkochen lassen, die Hitze reduzieren und 2 Minuten garen. Den Topf von der Kochstelle nehmen und den Grand Marnier dazugeben. Das Eiweiss schlagen, bis es steife Spitzen bildet, und unter die Masse heben. Eine grosse feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Zum Fuellen der vorbereiten Crepes je einen gehaeuften El. Souffle Masse auf eine Haelfte der Crepes geben, die andere Haelfte locker darueberschlagen. Die gefuellten Crepes nebeneinander in die Form legen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad 7 Minuten backen. Die Crepes nach der Haelfte der Garzeit zum Glasieren mit Puderzucker bestreuen. Fuer die Champagner-Schaumsauce, Eigelb Zucker und Champagner in einen Kupfertopf geben. Den Topf bei mittlerer Hitze in ein Wasserbad stellen und die Mischung so lange mit dem Schneebesen schlagen, bis sie dick und schaumig ist. Mit den gefuellten Crepes servieren. * Quelle: Time Life Buecher Die Kunst des Kochens Desserts erfasst von Ilka Spiess Stichworte: Pfannkuchen, Suess, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5023 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6707 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5670 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |