Rezept Gefüllte Crepes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Crepes

Gefüllte Crepes

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 255
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4725 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Birne !
Steigern die Konzentration, gegen Bluthochdruck und bei Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
2 El. Margarine
2  Eier
130 g Mehl
- - Salz
150 ml Milch
125 ml Mineralwasser
500 g Spinat
1  Schalotte
150 g Bresso Frischkäsezubereitung mit feinen Kräutern der Proven
2 El. Pinienkerne
8 Scheib. Schinken, roh
3 El. Spezial Pflanzenfett
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Crepes:

Rezept - Gefüllte Crepes
1. Fuer die Crepes die Margarine schmelzen, abkuehlen lassen und mit den Eiern, Mehl, Salz, 125 ml Milch und dem Mineralwasser verquirlen. Den Crepes-Teig 15 Minuten ruhen lassen. 2. Spinat putzen, waschen, trockenschuetteln und grob hacken. Schalotte abziehen und fein hacken. Frischkaese mit der uebrigen Milch verruehren. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett roesten. Schinken in 1/2 cm breite, kurze Streifen schneiden. 3. 2 EL Spezial Pflanzenfett zerlassen. Eine beschichtete Pfanne damit duenn auspinseln, darin portionsweise die Crepes backen. Im Ofen bei 100 Grad (Gas: Stufe 1/2) zugedeckt warm halten. 4. Schalotte im uebrigen Fett anduensten. Spinat darin bissfest duensten und salzen. Crepes mit Frischkaese-Creme bestreichen. Spinat, Schinken und die Pinienkerne darauf verteilen. Crepes zu Tueten gedreht servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20590 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 12737 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6746 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |