Rezept Gefuellte Birnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Birnen

Gefuellte Birnen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11833
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3600 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haushaltszwiebeln !
mattgelb bis bräunlich und würzig und scharf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Birnen; (a 250 g)
50 g Korinthen
5 El. Wasser
3 El. Erdnusscreme
- - Fett; fuer die Form
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Birnen:

Rezept - Gefuellte Birnen
Birnen abwaschen, eine Kappe abschneiden, mit einem Apfelausstecher die Kerngehaeuse entfernen. Korinthen waschen, in Wasser aufkochen, erkalten lassen, hacken, mit Erdnusscreme mischen, mit Spritzbeutel in die Birnen fuellen. Birnen aufrecht in eine gefettete Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 3) 25-30 Minuten garen. Dann mit Puderzucker bestaeuben. Dazu Vanillesauce. Pro Portion 359 kcal/1496 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 03.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 09 Jan 1995 Stichworte: Suessspeise, Warm, Birne, Korinthe, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem BuchFranzösischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem Buch
Expertenwissen zu mehr als 350 Käsesorten aus Frankreich, dem Paradies der Käseliebhaber, verspricht das kompakte Nachschlagewerk „Französischer Käse“ aus dem Verlag Dorling-Kindersley – hält es auch, was es verspricht?
Thema 5439 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Claus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen KücheClaus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen Küche
Der bodenständige Claus-Peter Lumpp, der in einem Interview einst launig bemerkte, er koche für seine Gäste und nicht für seine Kritiker, treibt sich und sein Team stets zu neuen Höchstleistungen an.
Thema 5176 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7427 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |