Rezept Gefuellte Baby Ananas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Baby-Ananas

Gefuellte Baby-Ananas

Kategorie - Suessspeisen, Cremes, Kalt Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27758
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2405 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Baby-Ananas
1 Scheib. Gelantine
40 g Zucker
1  Eigelb
1 El. Kirschwasser
1 Tl. Maraschino
60 g Sahne
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Baby-Ananas:

Rezept - Gefuellte Baby-Ananas
60 g Erdbeeren, andere Beeren oder Kiwi 1. Die Ananas mit dem Kraut der Laenge nach halbieren. 2. Das Fruchtfleisch sorgfaeltig aus den Ananashaelften loesen. Eine Haelfte davon klein wuerfeln, die andere mit 2 tb Wasser puerieren. 3. Die Gelantine in Wasser einweichen. 4. Zucker und Eigelb im Wasserbad schaumig schlagen. Sobald die Creme warm und leicht gebunden ist, die Gelantine ausdruecken und darin aufloesen. 5. Das Ananaspueree, die Ananaswuerfel, das Kirschwasser und den Maraschino zugeben und gut miteinander verruehren. Die Ananascreme abkuehlen lassen. 6. Die Sahne steif schlagen und unter die erkaltete Masse ziehen. Die Creme muss kurz vor dem Stocken sein! 7. Die Ananasschalen mit der Creme fuellen und im Kuehlschrank erstarren lassen. Ver dem Servieren jede Ananashaelfte mit einigen Beeren oder Kiwischeiben garnieren. Naja, und wenn es nicht erstarren will... einfrieren und als Eis servieren. Quelle: Einladung zum Dinner (von ALDI ;-) S. 130)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6210 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39148 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 145097 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |