Rezept Gefüllte Avocados

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Avocados

Gefüllte Avocados

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2351
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2940 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aubergine !
Auberginen hemmen die Entzündungen,kurbeln die Verdauung an und stillen Husten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Avocados (à ca. 300 g)
1 Tl. Zitronensaft
200 g Doppelrahmfrischkäse
100 g Crème fraîche
- - abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
4 El. Zitronensaft 2 El. Zucker
2  Zitronenscheiben
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Avocados:

Rezept - Gefüllte Avocados
1. Avocados waschen, trockentupfen, längs halbieren. Fruchtfleisch mit einem Eßlöffel herauslösen. Dabei einen Rand von ca. 1/2 cm stehenlassen, mit Zitronensaft einreiben. 2. Avocadofleisch mit dem Frischkäse, Crème fraîche, Zitronenschale und -saft und Zucker in eine Arbeitsschale geben und mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren. 3. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und in die Avocadoschalen spritzen. Früchte etwa 30 Minuten in das Gefriergerät stellen. 4. Zitronenscheiben halbieren und die Avocados damit garnieren. Pro Portion ca. 1/ g E, 48 g F, 16 g KH = 557 kcal (2330 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Kartoffelsuppe mit Radieschen Hauptspeise: Mangold-Rouladen Nachspeise: Gefüllte Avocados

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 13231 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Reduktion am KüchenherdReduktion am Küchenherd
Die Reduktion wird schnell mit verschiedenen Natur- oder Geisteswissenschaften in Verbindung gebracht. Doch was hat sie in der Küche zu suchen? Wer das Kochen als einen Prozess ansieht, in dem hauptsächlich verschiedene Fertig- oder Tiefkühlkomponenten erwärmt und gemeinsam serviert werden, steht hier in der Tat vor einem Rätsel.
Thema 9608 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12361 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |