Rezept Gefuellte Auberginen II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Auberginen II

Gefuellte Auberginen II

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17279
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4259 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 gross. Auberginen
4  Tomaten 3 Zwiebeln
1  Paprika
1  gr. Becher Huettenkaese
- - geriebener Gouda
- - Tandoori-Paste (aus China -Laeden)
- - Pfeffer
- - Salz
- - frischer Ingwer
- - je nach Geschmack jede Menge Knobi
- - Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Auberginen II:

Rezept - Gefuellte Auberginen II
Auberginen aushoehlen und das Fleisch zusammen mit den kleingeschnittenen Zwiebeln, Tomaten und Paprika in Olivenoel duensten. Den Huettenkaese untermischen und ein par Minuten mitbraten, bis er anfaengt zu zerlaufen. Mit Ingwer, Knobi, Pfeffer und Salz abschmecken. In der Zwischenzeit die Auberginen im Backofen in einer Auflaufform ca. 10 Min. vorbacken. Die Auberginen aus dem Backofen nehmen und von Innen mit Tandoori-Paste bestreichen. Dann die Auberginenhaelften mit dem Gemuese fuellen und nebeneinander in die Auflaufform zuruecklegen. Mit dem Gouda bestreuen und ca. 20 - 30 Min. ueberbacken. Kleiner Tip: nehmt bloss kein Muskatnuss zum wuerzen - schmeckt schauderhaft! ** Gepostet von: ? Erfasser: Stichworte: Gemuese, Gefuellt, Aubergine, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 40050 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5358 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen
Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?
Schweinefleisch zählt wegen seines insgesamt eher hohen Fettgehaltes sicher nicht zu den gesündesten Fleischsorten.
Thema 6214 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |