Rezept Gefüllte Aubergine auf Pak Choi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefüllte Aubergine auf Pak-Choi

Gefüllte Aubergine auf Pak-Choi

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5690
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2903 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Patschuli !
(Blätter des indischen Patschulibaumes)
Kleine Dosen regen an, höhere sedieren – abhängig auch vom individuellen Befinden. Aphrodisisch, stabilisierender Einfluss auf die vitalen Energiereserven.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Aubergine
1  Basilikumblättchen
- - Butter
- - Chilipulver
3  Kartoffeln
- - Knoblauch
150 g Lammhackfleisch
- - Öl
2  Pak-Choi
- - Petersilie
- - Pfeffer
- - Rotwein
- - Salz
- - Tomatenmark
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 03. 04. 2000
- - wiederholt am 25. 08. 00
Zubereitung des Kochrezept Gefüllte Aubergine auf Pak-Choi:

Rezept - Gefüllte Aubergine auf Pak-Choi
Zubereitung: Die Kartoffeln schaelen und klein wuerfeln. Lammhackfleisch in Oel anbraten mit Tomatenmark, gehackter Petersilie, Chilipulver, Salz, Pfeffer und Knoblauch wuerzen, Kartoffelwuerfel dazu geben. Auberginen aushoehlen und in Oel anbraten. Die Hackfleischmasse in die ausgehoehlte Aubergine geben und im Ofen schmoren lassen. Halbierten Pak Choi in Butter anbraten, wuerzen, Rotwein dazugeben und duensten. Pak Choi auf den Teller geben, die gefuellte Aubergine darauf legen und mit dem eingekochten Rotweinsud begiessen. mit einem Basilikumblaettchen garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1997er Reds, Table Wine, Cabernet aus Kalifornien.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 8921 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Rambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher FormRambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher Form
Wie ein verwuschelter roter Igel sieht die Rambutan (Nephelium lappaceum) aus, eine tropische Frucht, aus deren ledriger, roter Rinde gelbliche Auswüchse wie weiche Stacheln wachsen.
Thema 10714 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?
Vor kurzem habe ich gehört, Primeur sei nicht nur die Bezeichnung für eine bestimmte Sorte Wein, sondern auch für junges Gemüse.
Thema 7229 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |