Rezept Gefuellte Aepfel mit Karamelsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefuellte Aepfel mit Karamelsauce

Gefuellte Aepfel mit Karamelsauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18086
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3797 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln aus dem Plastikbeutel !
Aus dem Beutel herausnehmen und in einen Korb schütten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
1/4 l Weisswein; trocken
50 g Zucker (1)
50 g Zucker (2)
2 El. Zitronensaft
6 g Aepfel; gleich gross
70 g Butter
125 g Puderzucker
2 El. Calvados
200 g Magerquark
2  Eier; getrennt
1  Zitrone; nur Schale
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Gefuellte Aepfel mit Karamelsauce:

Rezept - Gefuellte Aepfel mit Karamelsauce
Weisswein, Zucker 1 und Zitronensaft aufkochen. Aepfel schaelen ,mit einem Apfelausstecher grosszuegig ausstechen und entkernen. Aepfel im Weinsud bei mittlerer Hitze zugedeckt 10 Minuten pochieren. aus dem Sud nehmen und abtropfen lassen. Den Sud auf die Haelfte einkochen. Eine passend grosse feuerfeste Form mit Butter ausfetten und die ausgehoehlten Aepfel hineinsetzen. Puderzucker karamelisieren, mit Weinsud abloeschen, so lange aufkochen bis sich der Karamel geloest hat. Die Sauce kalt werden lassen und mit Calvados wuerzen. Quark ausdruecken, mit Eigelb, Zitronenschale . 1 Prise Salz und der Butter 2 glattruehren. Eiweiss mit Zucker 2 steif schlagen, unter die Quarkmasse ziehen, in einen Spritzbeutel (grosse Lochtuelle) geben und in die Aepfel spritzen. Die Aepfel im vorgeheizten Backofen auf der 2.Leiste von unten bei 200 Grad 25-30 Minuten garen, nach 10-12 Minuten mit Alufolie abdecken. Die Aepfel mit der karamelisierten Sauce servieren. 11/95 * Quelle: Essen und Trinken Frische Kueche geniessen auf gut deutsch Johann Lafer erfasst Ilka Spiess Stichworte: Suessspeise, Apfel, Quark, Calvados, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fine Cheese Company Käsekultur von der InselFine Cheese Company Käsekultur von der Insel
Käse kommt aus Holland, genauer gesagt: aus Gouda. Oder aus der Schweiz, das ist dann Bergkäse. - Alles Käse, denn das beliebte Grundnahrungsmittel hatte schon vor Jahrtausenden in den unterschiedlichsten Kulturen seinen Platz.
Thema 6202 mal gelesen | 04.03.2007 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6184 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7343 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |