Rezept Gefrorener Zitronenschaum

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefrorener Zitronenschaum

Gefrorener Zitronenschaum

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11828
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3986 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mariniertes Grillfleisch !
Müssen Sie Ihr Grillfleisch noch zum Picknickplatz transportieren, dann legen Sie es in ein flaches Kunststoffgefäß. Bedecken Sie es mit einer Marinade, z.B. Öl und verschiedene Kräuter und drücken die Luft aus dem Behälter heraus. So können Sie ihr Fleisch ohne Probleme transportieren und Sie müssen nicht so viele Kräuter und Gewürze mitnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/8 l Zitronensaft (3 grosse Zitronen)
2  Eiweiss
1 Dos. Gemahlene Gelatine (fuer 1/2 Liter Fluessigkeit)
200 g Zucker
1/2 l Wasser
Zubereitung des Kochrezept Gefrorener Zitronenschaum:

Rezept - Gefrorener Zitronenschaum
Die gemahlene Gelatine nach Vorschrift in etwas Wasser ausquellen lassen. Den halben Liter Wasser mit dem Zucker und dem Abgeriebenen von einer Zitronenschale zu Zuckersirup verkochen. Von dem Zucker lassen Sie allerdings einen gehaeuften Essloeffel voll zurueck fuer den Eischnee. - Wenn der Zuckersirup nicht mehr kocht, aber noch heiss ist, die gemahlene Gelatine darin aufloesen. Kaltstellen. Eiweiss und Zucker zu steifem Schnee schlagen. Zitronensaft und den Zuckersirup durch ein Sieb zum Eischnee giessen. Das Durchseihen ist vor allem fuer den Zuckersirup wichtig, weil die abgeriebene Zitronenschale nur Geschmack geben soll, im Eis hat sie nicht mehr zu suchen. Alles zusammen mit dem Handmixer gruendlich verquirlen, ehe Sie es in den Eisbehaelter fuellen. Die Masse ergibt ein leichtes, koestlich erfrischendes Zitronenschaum-Eis. ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Sun, 27 Nov 1994 Stichworte: Eis, Suessspeise, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 8999 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 10806 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 34195 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |