Rezept Gefluegelsuelze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefluegelsuelze

Gefluegelsuelze

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19354
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5126 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 Bd. Suppengruen
500 g Haehnchenbrustfilet
1  Lorbeerblatt
5  Pimentkoerner
- - Salz
250 g Zucchinis
250 g Moehren
1/4 l Weisswein
1  Zitrone
- - Pfeffer, frisch gemahlen
- - Zucker
12  Blatt weisse Gelatine
- - ca. 1 1/2 Stunden, ohne
- - Wartezeit
- - Eiweiss: 150 g
- - Fett: 3 g
- - Kohlenhydrate: 38 g
690  Joule / 165 Kalorien
Zubereitung des Kochrezept Gefluegelsuelze:

Rezept - Gefluegelsuelze
Suppengruen putzen und zerkleinern. Haehnchenfleisch mit den Gewuerzen und d Suppengruen in 3/4 Liter Salzwasser 30 Minuten garen. Das abgekuehlte Fleisch in Streifen schneiden. Die Bruehe durchsieben. Zucchinis und Moehren in duenne Scheiben schneiden und fuenf Minuten in der Bruehe blanchieren. Herausnehmen. Die Bruehe mit Wein zu einem Liter Fluessigkeit auffuellen. Kraeftig mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Gelatine nach Anweisung aufloesen und zur bruehe geben. Portionsfoermchen kalt ausspuelen. Etwas Gelierfluessigkeit hineingiessen und erstarren lassen. Alle Zutaten in die Foermchen verteilen. Mit Gelierfluessigkeit auffuellen. Erstarren lassen. Zum Stuerzen die Foermchen kurz in heisses Wasser tauchen. Beilagen: Bratkartoffeln und Remouladensosse. * Quelle: erfasst von I. Benerts 07.01.96 Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Suelze, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 14667 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Schlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. PapeSchlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. Pape
Diese Diät ist in aller Munde und sehr viele haben schon Erfolge verzeichnet. Einige Berichte und die Vorstellung des Buches Schlank im Schlaf auf Sat1 in Akte 07 haben bei vielen großes Interesse geweckt.
Thema 1007961 mal gelesen | 12.07.2007 | weiter lesen
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6770 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |