Rezept Gefluegelsalat mit Grapefruits

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefluegelsalat mit Grapefruits

Gefluegelsalat mit Grapefruits

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20416
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2515 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Gekochtes Haehnchenfleisch oder Trutenfleisch (*)
4  Grapefruits
2 Tl. Senf
- - Salz
- - Pfeffer
1  Zwiebel
1  Avocado
50 g Schwarze Oliven
4  Gruene Salatblaetter
Zubereitung des Kochrezept Gefluegelsalat mit Grapefruits:

Rezept - Gefluegelsalat mit Grapefruits
(*) Noch besser: man verwendet Fleisch der Poularde - das sind junge, noch nicht geschlechtsreife Masthuehner. Normales Huehnerfleisch ist fuer Salat oft zu faserig. Das Gefluegelfleisch in feine Scheiben schneiden. Die Grapefruits filetieren: diese mit der Fliege nach unten festhalten. Von den Grapefruits einen Deckel abschneiden, mit einem scharfen Messer die Schale und die weisse Haut von oben nach unten entfernen. Mit dem Messer aus den Trennwaenden Schnitze herausloesen. Den Saft auffangen, mit Senf verruehren und nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Avocado schaelen, halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in Schnitze schneiden. Sofort mit etwas Grapefruitsauce bestreichen. Grapefruitfilets, Zwiebel, entsteinte und kleingeschnittene Oliven, Gefluegelfleisch und Grapefruitsauce gut mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Gefluegelsalat auf die Salatblaetter anrichten und mit den Avocadoschnitzen garnieren. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Salat, Kalt, Haehnchen, Grapefruit, Avocado, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis Ratgeber - welche Reis Sorten und Qualitäten gibt es ?Reis Ratgeber - welche Reis Sorten und Qualitäten gibt es ?
Reis badet gerne in köstlichen Soßen, kommt mit scharfer Küche ebenso gut klar wie mit süßen Früchten, lässt sich in Milch, Brühe und Wasser kochen, birgt Energie und verzichtet dafür auf Fett und Eiweiß.
Thema 16197 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9909 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!
Sparen ist nicht nur ein Trend – für viele Menschen ist es inzwischen ein absolutes Muss, den Cent zwei Mal umzudrehen.
Thema 4793 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |