Rezept Gefluegelsalat #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefluegelsalat #2

Gefluegelsalat #2

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27134
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6507 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
320 g Gebratenes Gefluegelfleisch
80 g Champignons
80 g Ananasfleisch
80 g Aepfel
- - Majonaise
- - Sauerrahm
- - Etwas Zitronensaft
- - Etwas Currypulver
- - Pfeffer, Salz
4  Salatblaetter
- - Mandarinenspalten
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Gefluegelsalat #2:

Rezept - Gefluegelsalat #2
Gefluegelfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Champignons putzen und in Salzwasser mit Zitronensaft kurz kochen, erkalten lassen und zerteilen. Aepfel schaelen, entkernen und mit dem Ananasfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Aus Majonaise, Sauerrahm, Zitronensaft, Currypulver, Pfeffer und Salz eine Marinade herstellen. Alle Zutaten gut vermischen und im Kuehlschrank einige Zeit durchziehen lassen. Auf Salatblaettern anrichten und mit Mandarinenspalten garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rezepte mit Blumen - BlumenrezepteRezepte mit Blumen - Blumenrezepte
Dass manche Blumen essbar sind, wissen wir ja noch aus Kindertagen. Ich erinnere mich da nur an die Blüten des rosa Wiesenklees und der ‚zahmen Brennnessel’ bzw. Taubnessel, die wir als Kinder ausgesaugt haben, oder an den sauren Waldklee.
Thema 22332 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 26108 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19787 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |