Rezept Geflügellebercreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geflügellebercreme

Geflügellebercreme

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23310
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3835 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schalotten
120 g Butter
400 g Geflügelleber
1 Tl. Oregano
1 Tl. Thymian
5 cl süßer Sherry
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1 mittl. Kopf Radicchio
2  Frühlingszwiebeln
2 El. Olivenöl
2 El. Sherryessig
1  Msp. Senf
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Geflügellebercreme:

Rezept - Geflügellebercreme
Schalotten schälen, fein hacken und in 20 g Butter andünsten. Geflügelleber von Häutchen befreien, in die natürlichen Hälften teilen und mit Schalotten ca. 5 Minuten braten. Mit Oregano und Thymian bestreuen. Salzen, pfeffern und mit Sherry löschen. Pfanneninhalt im Mixer pürieren. Durch ein feines Sieb streichen und mit der restlichen Butter mischen. Geflügelcreme für etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Radicchio putzen, waschen, und in schmale Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Aus Öl. Essig, Senf, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Salat darin wenden und auf vier Tellern verteilen. Von der Geflügelcreme mit einem Teelöffel Nocken abstechen und daneben anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12568 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8234 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 8783 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |