Rezept Geflügelleber Steinpilz Soße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geflügelleber-Steinpilz-Soße

Geflügelleber-Steinpilz-Soße

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4011
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7499 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Hähnchenleber
1  Zwiebel (50 g)
1  Knoblauchzehe
5  Salbeiblättchen
200 g Steinpilze
30 g Gänseschmalz
- - Pfeffer
- - Salz
6 El. Portwein
200 ml Waldpilz- oder Geflügelfond
1/2 Bd. Majoran
1 Bd. Petersilie
400 g Nudeln
- - (z. B. Lasagnette oder Spaghetti).
Zubereitung des Kochrezept Geflügelleber-Steinpilz-Soße:

Rezept - Geflügelleber-Steinpilz-Soße
1. Hähnchenleber waschen, trockentupfen, grob zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, fein würfeln. Salbei waschen und trocken tupfen. 2. Steinpilze waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Salbei im heißen Gänseschmalz anbraten. Leber zugeben und 2-3 Minuten braten. Würzen, herausnehmen. 3. Steinpilze ins Bratfett geben, anbraten. Portwein und Fond angießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. In zwischen Nudeln kochen. 4. Majoran, gehackte Petersilie und Leber in die Soße geben, abschmecken. Soße mit Nudeln anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 95681 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7411 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13402 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |