Rezept Geflügelbrust auf Fenchelsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geflügelbrust auf Fenchelsalat

Geflügelbrust auf Fenchelsalat

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 251
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2612 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Geflügelbrust ohne Haut
- - Salz
- - Curry
2  Msp. Butter oder Margarine (5 g)
1 klein. Fenchelknolle (125 g)
2 El. Sahne-Dickmilch (50 g)
- - Zitronensaft
- - Cayennepfeffer
- - frischer Koriander.
Zubereitung des Kochrezept Geflügelbrust auf Fenchelsalat:

Rezept - Geflügelbrust auf Fenchelsalat
Die Gefluegelbrust auf beiden Seiten mit wenig Salz und Curry wuerzen. Butter oder Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Gefluegelbrust auf beiden Seiten je 4 Minuten drin braten. Dann herausnehmen und in Alufolie gewickelt noch etwa 5 Minuten nachziehen lassen. Inzwischen den Fenchel putzen und waschen. Das zarte Gruen beiseite legen. Dann die Knolle in duenne Scheiben schneiden. Fuer das Dressing die Dickmilch mit ein paar Tropfen Zitronensaft, wenig Salz, Cayennepfeffer und fein gehacktem Koriander und dem Fenchelgruen verruehren. Die Fenchelscheiben auf eine/n grossen Teller verteilen und mit dem Dressing ueberziehen. Zuletzt die Gefluegelbrust aus der Folie wickeln, in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 16236 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18255 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29762 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |