Rezept Gefilte Fisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefilte Fisch

Gefilte Fisch

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24963
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3255 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Doppeldecker-Torte !
Bei mehrschichtigen Torten quillt die Tortenfüllung leicht heraus, wenn sie angeschnitten werden. Bevor Sie der Torte den letzten Schliff geben, schneiden Sie den obersten Boden in Portionsstücke, und sie lässt sich viel einfacher schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Karpfen ca. 1 bis 1 1/2 kg
1  Karpfen ca. 1 kg für Mus
2  Eier
1 gross. Zwiebel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
1  handvoll ganze Mandeln
2  Karotten
1 Prise Muskat
- - Weißer Meerrettich aus dem Glas
- - gekochte rote Rüben
- - Zitrone oder Obstessig
Zubereitung des Kochrezept Gefilte Fisch:

Rezept - Gefilte Fisch
Karpfen, schuppen, saeubern, Kopf fuer die Fischbruehe verwenden. Einen Karpfen quer in Scheiben schneiden, damit man in der Mitte den Fischteig einfuellen kann. Dann die Stuecke salzen und leicht zuckern. Fischbruehe: Fischkoepfe mit Lauch, Zwiebel, Stangensellerie in Scheiben, Petersilie, Salz, Pfefferkoernern und nach Belieben Thymian zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten sieden lassen. Fischteig: Den anderen Karpfen filetieren. Gesaeuberte und entgraetete Karpfenfilets ohne Haut im Mixer puerieren, mit der geschaelten Zwiebel. Dann Eier, Pfeffer und Muskat zugeben. Den Topfboden mit Karottenscheiben und ganzen Mandeln auslegen. Die Fischstuecke mit Fischteig fuellen, in den Topf geben und mit der Fischbruehe uebergiessen. Zwei Stunden auf kleiner Flamme koecheln. Den gefilten Fisch ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen und kalt mit Meerrettichsosse servieren. Meerrettich-Sosse Weissen Meerrettich aus dem Glas und gekochte rote Rueben im Mixer zerkleinern. Mit Zitrone oder Obstessig abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 31446 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Das Besondere am BioweinDas Besondere am Biowein
In Deutschland betreiben rund 350 Betriebe auf insgesamt 2000 Hektar ökologischen Weinbau, das entspricht zwei Prozent der deutschen Rebfläche. Tendenz leicht steigend.
Thema 5467 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Kokosnuss - exotische Frucht aus der KaribikKokosnuss - exotische Frucht aus der Karibik
Knochenharte Schale, köstlich-flüssiger Kern: Die Kokosnuss belohnt jeden, der es geschafft hat, ihre äußere Hülle zu knacken – denn sie ist die einzige Nuss, die in ihrem Inneren einen Milchvorrat hegt.
Thema 8888 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |