Rezept Gefilte Fisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gefilte Fisch

Gefilte Fisch

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24963
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3448 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockene Beeren !
Bevor Sie Beeren kaufen, prüfen Sie, ob das Körbchen nicht durchgeweicht ist. Der Behälter muss trocken sein, ansonsten können Sie davon ausgehen, dass zumindest die unteren Beeren zerdrückt sind. Angestoßene und faule Beeren müssen sofort aussortiert werden, weil sie sonst die gesunden im Nu anstecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Karpfen ca. 1 bis 1 1/2 kg
1  Karpfen ca. 1 kg für Mus
2  Eier
1 gross. Zwiebel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
1  handvoll ganze Mandeln
2  Karotten
1 Prise Muskat
- - Weißer Meerrettich aus dem Glas
- - gekochte rote Rüben
- - Zitrone oder Obstessig
Zubereitung des Kochrezept Gefilte Fisch:

Rezept - Gefilte Fisch
Karpfen, schuppen, saeubern, Kopf fuer die Fischbruehe verwenden. Einen Karpfen quer in Scheiben schneiden, damit man in der Mitte den Fischteig einfuellen kann. Dann die Stuecke salzen und leicht zuckern. Fischbruehe: Fischkoepfe mit Lauch, Zwiebel, Stangensellerie in Scheiben, Petersilie, Salz, Pfefferkoernern und nach Belieben Thymian zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten sieden lassen. Fischteig: Den anderen Karpfen filetieren. Gesaeuberte und entgraetete Karpfenfilets ohne Haut im Mixer puerieren, mit der geschaelten Zwiebel. Dann Eier, Pfeffer und Muskat zugeben. Den Topfboden mit Karottenscheiben und ganzen Mandeln auslegen. Die Fischstuecke mit Fischteig fuellen, in den Topf geben und mit der Fischbruehe uebergiessen. Zwei Stunden auf kleiner Flamme koecheln. Den gefilten Fisch ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen und kalt mit Meerrettichsosse servieren. Meerrettich-Sosse Weissen Meerrettich aus dem Glas und gekochte rote Rueben im Mixer zerkleinern. Mit Zitrone oder Obstessig abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 13388 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2
Wie Sie zum Beispiel noch mehr Ihren Stoffwechsel ankurbeln können und so noch schneller die Pfunde verlieren. Einige die sich für diese Nahrungsmöglichkeit der Trennkost ohne zu hungern entschieden haben machen keinen Sport.
Thema 275582 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Französischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem BuchFranzösischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem Buch
Expertenwissen zu mehr als 350 Käsesorten aus Frankreich, dem Paradies der Käseliebhaber, verspricht das kompakte Nachschlagewerk „Französischer Käse“ aus dem Verlag Dorling-Kindersley – hält es auch, was es verspricht?
Thema 5568 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |