Rezept Geeistes Mokka Souffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geeistes Mokka-Souffle

Geeistes Mokka-Souffle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24071
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3555 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Zucker,
2  lösliches Kaffeepulver,
4  Orangenlikör,
1  Borkenschokolade,
4  Eier,
1 1/2  Sahne, (a 200 g)
1  Vanillinzucker,
1  Kakaopulver,
- - Pergamentpapier,
- - Klebestreifen oder Gummibänder,
Zubereitung des Kochrezept Geeistes Mokka-Souffle:

Rezept - Geeistes Mokka-Souffle
1) Zunächst Papiermanschetten für die Portionsförmchen vorbereiten. 4 Streifen (ca. 30 X 10 cm)aus Pergamentpapier ausschneiden. Je einen Streifen um eine kleine Auflaufform (ca. 1/8 l Inhalt gerader Rand) legen. Papier sollte ca. 5 cm über den Formrand hinausragen. Mit Gummi- bändern oder Klebestreifen befestigen. Kaffeepulver in eine Schüssel geben. Orangenlikör zugießen. Kaffee darin auflösen. Borkenschokolade zerhacken. Eier trennen. Eigelb und Zucker über den heißen Wasserbad sehr schaumig schlagen. Masse etwas abkühlen lassen. Kaffeemischung und Schokolade unterrühren. Schlagsahne und Vanillinzucker steif schlagen. Eiweiß sehr steif schlagen. Alles zur Eigelbmasse geben, mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Creme in vorbereitete Förmchen füllen, so das die Masse ca. 2 cm höher als der Formrand ist. Förmchen mindestens 3 Stunden ins Gefrierfach stellen. Souffle mit Kakao bestäuben. Manschetten entfernen geeistes Souffle servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4438 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5768 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8397 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |