Rezept Geeister Joghurt mit Rhabarberkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Geeister Joghurt mit Rhabarberkompott

Geeister Joghurt mit Rhabarberkompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15552
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würze für das Grillfleisch !
Streuen Sie ein paar Wacholderbeeren, Lorbeer- oder Rosmarinblätter in die Glut Ihres Grills. Das gegrillte Fleisch bekommt eine besonders würzige Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2.5  Blatt Gelatine
200 g Joghurt
100 g Aprikosenkonfituere
2 El. Zitronensaft
1 El. Zucker
4 El. Sahnequark
250 g Rhabarber
75 g Zucker
125 ml Wasser
Zubereitung des Kochrezept Geeister Joghurt mit Rhabarberkompott:

Rezept - Geeister Joghurt mit Rhabarberkompott
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Aprikosenkonfituere, Zitronensaft und Zucker verruehren. Die Masse durch ein Sieb streichen. Die Gelatine gut ausdruecken, in eine Suppenkelle geben, diese in ein warmes Wasserbad halten, so dass die Gelatine sich aufloest. Danach 1 bis 2 Essloeffel der Joghurtmasse unter die fluessige Gelatine ruehren. Diese lauwarme Joghurt-Gelatine-Mischung unter die uebrige Joghurtmasse ziehen. Sobald die Joghurtmasse fest zu werden beginnt, den Quark darunter- ziehen. Dann die Joghurt-Quark-Masse in vier vorgekuehlte Portionsfoermchen fuellen. Die Masse etwa 30 Minuten im Tiefkuehlfach anfrieren lassen. In der Zwischenzeit den Rhabarber putzen, waschen und die duenne Haut von den Stangen abziehen. Wasser zusammen mit dem Zucker in einem Topf aufkochen lassen. Den Rhabarber zunaechst in 5 bis 6 cm lange Stuecke, dann laengs in in duenne Scheiben und diese in feine Streifen schneiden. Die Streifen in das heisse Zuckerwasser geben und das Ganze abkuehlen lassen. Die Foermchen 4 bis 5 Sekunden in heisses Wasser tauchen, den angeeisten Joghurt auf vier Teller stuerzen, das Rhabarberkompott dazugeben und das Ganze sofort servieren. Tip: Einen geeisten Joghurt sollte man nur leicht gefroren servieren. * Quelle: Pfundskur Kochbuch Falken Verlag ISBN 3-8068-4726-6 ** Gepostet von Mark Huenken Date: Sat, 06 May 1995 Stichworte: Joghurt, Rhabarber, Suesspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 7961 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4422 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12056 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |