Rezept Gedünsteter Spinat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gedünsteter Spinat

Gedünsteter Spinat

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 250
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5859 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Spinat, frischen
- - Salz
- - weißer Pfeffer
3 El. Olivenöl
1/2  Zitrone, Saft von
- - frisch gemahlener weißer Pfeffer
75 g Parmesankäse
Zubereitung des Kochrezept Gedünsteter Spinat:

Rezept - Gedünsteter Spinat
Den Spinat verlesen, gruendlich waschen und tropfnass auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen und zusammenfallen lassen. Die Knoblauchzehen abziehen, in Scheiben schneiden. Das Oel auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen. Die Knoblauchzehen zugeben und auf 2 oder Automatik-Kochstelle 6-8 anduensten. Den Spinat zufuegen, mit Zitronensaft betraeufeln und zugedeckt auf 1 oder Automatik-Kochstelle 3-4 etwa 5 Minuten duensten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Vorm Servieren mit grob geriebenem Parmesankaese bestreuen. Beilagentipp: Stangenweissbrot Tipp: Sehr delikat, wenn Sie 200g Lachsfilet wuerfeln, in einer beschichteten Pfanne mit heissem Pflanzenoel kurz duensten und unter den Spinat heben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34577 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 101111 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24219 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |