Rezept Gedünsteter Hase.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gedünsteter Hase.

Gedünsteter Hase.

Kategorie - Wild, Einmachen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26494
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3268 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obstessig stärkt die Abwehrkräfte !
Vermischen Sie einen guten Schluck Obstessig mit Honig und verdünnen das Ganze mit Wasser. Vor dem Frühstück eingenommen, stärkt es die Körperabwehrkräfte und schützt vor Erkältungen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Hasenrücken
120 g Butter
1 Bd. Suppengrün
1  Zwiebel
- - Pimentkörner; Neugewürz
1  Lorbeerblatt
3/4 l Kalbsknochenbrühe, dunkel
100 ml Rotwein
- - Perlzwiebeln
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gedünsteter Hase.:

Rezept - Gedünsteter Hase.
Ein Hasenrücken wird gewaschen, abgehäutelt, in Stücke zerteilt und diese in einer Kasserolle auf 12 dkg frischser Butter, etwas klein geschnittenem Suppengemüse, einigen Zwiebelscheiben, einigen Neugewürzkörnchen und 1 Lorbeerblatt angeröstet. Dann gießt man 3/4 Liter dunkle Kalbsknochenbrühe unter und läßt alles, gut zugedeckt, 3/4 Stunden dünsten. Dann seiht man die Brühe durch, gibt das Fleisch wieder hinein und läßt das Ganze mit einem Glas Rotwein, einigen Perlzwiebeln noch einmal aufkochen, würzt nach Geschmack mit Salz und etwas gestoßenem Pfeffer, füllt das Ganze in Fleischgläser und sterilisiert noch 40 bis 50 Minuten bei 100 Grad. Beim Gebrauch wird die Sauce mit etwas guter Buttereinbrenne verdickt. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 26. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 39304 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 7202 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72564 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |