Rezept Gedeckte Rhabarbertorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gedeckte Rhabarbertorte

Gedeckte Rhabarbertorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 248
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9854 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
700 g Rhabarber
200 g weiche Butter
8  Eier (Gew. Kl. M)
300 g Zucker
350 g Mehl
1 Glas Backpulver
100 g Schlagsahne
250 g Butter
250 g Zucker
350 g blättrige Mandeln
- - Fett für die Form
Zubereitung des Kochrezept Gedeckte Rhabarbertorte:

Rezept - Gedeckte Rhabarbertorte
Den Rhabarber putzen, waschen, eventuell abziehen und in etwa 1 cm lange Stuecke schneiden. Die Butter in einen Topf geben und auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1-2 erwaermen und wieder abkuehlen lassen. Die Eier und den Zucker unterruehren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und ebenfalls unterruehren. Die Schlagsahne mit dem Schneebesen des Handruehrgeraets sehr steif schlagen und unter die Teigmasse heben. Backofen auf 180°C (Umluft 160 °C, Gas Stufe 2-3) vorheizen. Eine Springform (ca. 28 cm Durchmesser) leicht einfetten. Etwas Teig einfuellen, einen Teil der Rhabarberstueckchen darauf verteilen, wieder etwas Teig einfuellen, restliche Rhabarberstuecke auf dem Teig geben. Mit dem restlichen Teig abdecken. Die Springform in den vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten setzen und etwa 15-18 Minuten backen. Fuer den Belag Butter, Zucker, Mehl und Mandeln in einem Topf mischen und auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 aufkochen und auf den Vorgebackenen Kuchen streichen. Den Kuchen weitere 15 Minuten im Backofen goldbraun backen. Danach aus dem Backofen nehmen, aus der Form loesen und auskuehlen lassen. Zum Servieren in 12 Stuecke schneiden. Tipp: Die Rhabarberstuecke roh zum Teig geben, das schmeckt fruchtiger.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19580 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer MenüSchlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8457 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 50103 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |