Rezept Gedaempfter Fisch (Ca hap)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gedaempfter Fisch (Ca hap)

Gedaempfter Fisch (Ca hap)

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11815
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4013 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
15 g Getrocknete Shii-Take-Pilze
50 g Glasnudeln
1  Karotte
1  Knoblauchzehe
2 El. Helle Sojasauce
2 El. Bouillon
1  Spur ;Salz
1  Spur Ingwerpulver
1  Spur ;Pfeffer
100 g Schweinefleisch; hauchduenn geschnitten
750 g Seezungenfilets
6 El. Kokosmilch
3  Fruehlingszwiebeln ODER
1  Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Gedaempfter Fisch (Ca hap):

Rezept - Gedaempfter Fisch (Ca hap)
Pilze 1 Stunde einweichen, herausnehmen, Stiele entfernen und Huete in Streifen schneiden. Glasnudeln 30 Minuten einweichen, herausnehmen und in kurze Stuecke schneiden. Karotte in zuendholzduenne Streifen schneiden, Knoblauchzehe pressen. Sojasauce, Bouillon, Salz, Ingwerpulver und Pfeffer verruehren. Alle diese Zutaten mit den Pilzen, den Glasnudeln und dem Fleisch vermischen. Die Fischfilets in eine ofenfeste Form legen und die vorbereiteten Zutaten darueber verteilen. Die Form in ein Wasserbad stellen und in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen schieben. 30 Minuten garen, herausnehmen und mit Kokosmilch uebergiessen. Fruehlingszwiebeln oder Schnittlauch in Roellchen schneiden und ueber das Fischgericht streuen. * Quelle: Orella, ?? erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Fri, 09 Dec 1994 Stichworte: Fisch, Salzwasser, Seezunge, Pilz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7956 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Surströmming - Hering als Delikatesse aus SchwedenSurströmming - Hering als Delikatesse aus Schweden
Wer sich für Schweden interessiert, hat in jedem Fall schon von dem legendären, ebenso berüchtigten wie geliebten Surströmming gehört. Dieser Fisch spaltet die schwedische Nation. Es gibt extreme Fans und entschiedene Gegner dieses Nahrungsmittels.
Thema 23315 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25854 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |