Rezept Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch

Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4033 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Schweinefleisch
200 g Lauch oder Fruehlingszwiebeln
3 El. Erdnussoel
1 El. Sojasauce
5 g Mu-err Pilze, in Wasser eingeweicht
Zubereitung des Kochrezept Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch:

Rezept - Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch
Das Schweinefleisch in briefmarkengrosse Scheiben schneiden (geht am besten, wenn es leicht angefroren ist). Den Lauch bzw. die Fruehlingszwiebeln in 3 cm lange Stuecke schneiden. Das Oel im Wok erhitzen, bis es zu rauchen anfaengt. Die Fleischscheiben unter staendigem Ruehren kurz braten. Lauch oder Fruehlingszwiebeln dazugeben und kurz mitbraten. Sojasauce und Pilze hinzugeben und alles unter Ruehren noch ca. 1 Minute braten. Sofort zu Reis servieren. Am idealsten ist es uebrigens, einen grossen Pott Reis zu kochen, dann ein paar Gerichte (Faustregel: soviele verschiedene Gerichte, wie Leute am Tisch sitzen) und am Schluss noch eine Suppe zu reichen (z.B. Eiersuppe mit Mu-err Pilzen). Lasst es Euch schmecken! ** From: BARBARA_FURTHMUELLER@PARABOL.nbg.sub.org Date: Sat, 08 Jan 1994 19:20:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Pilze, Mu-err, Wok, Schweinefleisch, Fleischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 11672 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 3819 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 5997 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |