Rezept Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch

Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3985 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Schweinefleisch
200 g Lauch oder Fruehlingszwiebeln
3 El. Erdnussoel
1 El. Sojasauce
5 g Mu-err Pilze, in Wasser eingeweicht
Zubereitung des Kochrezept Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch:

Rezept - Gebratenes Schweinefleisch mit Lauch
Das Schweinefleisch in briefmarkengrosse Scheiben schneiden (geht am besten, wenn es leicht angefroren ist). Den Lauch bzw. die Fruehlingszwiebeln in 3 cm lange Stuecke schneiden. Das Oel im Wok erhitzen, bis es zu rauchen anfaengt. Die Fleischscheiben unter staendigem Ruehren kurz braten. Lauch oder Fruehlingszwiebeln dazugeben und kurz mitbraten. Sojasauce und Pilze hinzugeben und alles unter Ruehren noch ca. 1 Minute braten. Sofort zu Reis servieren. Am idealsten ist es uebrigens, einen grossen Pott Reis zu kochen, dann ein paar Gerichte (Faustregel: soviele verschiedene Gerichte, wie Leute am Tisch sitzen) und am Schluss noch eine Suppe zu reichen (z.B. Eiersuppe mit Mu-err Pilzen). Lasst es Euch schmecken! ** From: BARBARA_FURTHMUELLER@PARABOL.nbg.sub.org Date: Sat, 08 Jan 1994 19:20:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Pilze, Mu-err, Wok, Schweinefleisch, Fleischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9041 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 7840 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 4346 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |