Rezept Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln(ch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln(ch

Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln(ch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10076
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5731 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kohl ohne lästigen Geruch !
Geben Sie ein paar Walnüsse mit in den Topf, wenn Sie das nächste mal Blumen- oder anderen Kohl kochen. Der unangenehme Kohlgeruch bleibt Ihnen erspart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Zartes Rindfleisch
- - (Geschnetzelt)
30 g Frischer Ingwer (auch
- - Pulver kann genommen werden
4  p.Port. Fruehlingszwiebeln
- - (4cm Stuecke schneiden)
3  Knoblauchzehen (zerdruecken)
- - Oel zum Fritieren
60 ml Wasser
1 El. Dunkle Soja Sauce
1 El. Helle Soja Sauce
1 El. Zucker
1 Tl. Oyster Sauce
- - (alles gut mischen)
1/2 Tl. Bikarbonat (od. Backpulver)
1/2 Tl. Salz (nach Geschmack)
1/2 Tl. Pfeffer (nach Geschmack)
1/2  Eiweiss(v.kl.Ei 1 ganzes Eiweiss)
1 El. Mondamin (Sossenbinder)
1 Tl. Sesam-Oel
1/2 Tl. Aji-nomoto;Aji-shio(es han-
- - Delt sich um ein japan.Salz,
- - Dass der Geschm.Verbesserung
- - Dient,aber nicht notwendig)
Zubereitung des Kochrezept Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln(ch:

Rezept - Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln(ch
Die Marinade: Das Eiweiss wird leicht geschlagen u. mit den anderen Zutaten "f.d. Marinade" vermischt. Das Fleisch wird darin fuer ca. 1 Stunde mariniert. Das Fleisch: Das Fritierfett wird erhitzt u. das Fleisch darin fuer 1 Minute gebraten. Nach dem Herausnehmen wird es gut abgetropft. Das meiste Fett wird nun aus dem Wok o. der Pfanne entfernt. Ca. 1 Essloeffel wird im Wok belassen. Darin werden Ingwer u. Knoblauch kurz gebraten. Das Fleisch u. die Sauce werden hinzugefuegt u. zum Kochen gebracht. Nun werden die Fruehlingszwiebeln darunter gemischt u. fuer weitere 2-3 Min. gegart. Wie zu allen chin. Gerichten, schmeckt auch hierzu am besten Reis. Selbstverstaendlich kann man auch noch andere chin. Gerichte dazu kombinieren. ** From: Rudolf_Schnapka@p52.f30.n2453.z2.fido.sub.org Date: Thu, 14 Jul 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Erfasser: Stichworte: China, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11565 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50899 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9959 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |