Rezept Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln

Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln

Kategorie - Fleisch, China, P4 Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28653
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4658 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Besseres Aroma durch Schnittlauch !
Wenn Sie verschiedene frische Kräuter für ein Gericht brauchen, dann nehmen Sie vor allem viel Schnittlauch. Das Aroma der anderen Kräuter wird dadurch viel stärker entfaltet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Zartes Rindfleisch
- - (Geschnetzelt)
30 g Frischer Ingwer (auch
- - Pulver kann genommen werden
4  P.Port. Frühlingszwiebeln
- - (4cm Stücke schneiden)
3  Knoblauchzehen (zerdrücken)
- - Öl zum Fritieren
60 ml Wasser
1 El. Dunkle Soja Sauce
1 El. Helle Soja Sauce
1 El. Zucker
1 Tl. Oyster Sauce
- - (alles gut mischen)
1/2 Tl. Bikarbonat (od. Backpulver)
1/2 Tl. Salz (nach Geschmack)
1/2 Tl. Pfeffer (nach Geschmack)
1/2  Eiweiss(v.kl.Ei 1 ganzes Eiweiss)
1 El. Mondamin (Sossenbinder)
1 Tl. Sesam-Öl
1/2 Tl. Aji-nomoto;Aji-shio(es han-
- - Delt sich um ein japan.Salz,
- - Dass der G eschm.Verbesserung
- - Dient,aber nicht notwendig)
Zubereitung des Kochrezept Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln:

Rezept - Gebratenes Rindfleisch mit Ingwer u. Fruehlingszwiebeln
Die Marinade: Das Eiweiss wird leicht geschlagen u. mit den anderen Zutaten f.d. Marinade vermischt. Das Fleisch wird darin für ca. 1 Stunde mariniert. Das Fleisch: Das Fritierfett wird erhitzt u. das F leisch darin für 1 Minute gebraten. Nach dem Herausnehmen wird es gut abgetropft. Das meiste Fett wir d nun aus dem Wok o. der Pfanne entfernt. Ca. 1 Esslöffel wird im Wok belassen. Darin werden Ingwer u . Knoblauch kurz gebraten. Das Fleisch u. die Sauce werden hinzugefügt u. zum Kochen gebracht. Nun we rden die Frühlingszwiebeln darunter gemischt u. für weitere 2-3 Min. gegart. Wie zu allen chin. Geric hten, schmeckt auch hierzu am besten Reis. Selbstverständlich kann man auch noch andere chin. Gericht e dazu kombinieren. ** From: Rudolf_Schnapka@p52.f30.n2453.z2.fido.sub.org Date: Thu, 14 Jul 1994 Newsgroups: fido.ger.k ochen Erfasser: Datum: 05.08.1994

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24938 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20441 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4743 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |