Rezept Gebratenes Lammfilet mit Kräuter Risotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gebratenes Lammfilet mit Kräuter-Risotto

Gebratenes Lammfilet mit Kräuter-Risotto

Kategorie - Fleisch, Lamm, Ostern Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26794
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8204 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hagebuttentee !
Gegen Erkältungen und zum durchspülen der Nieren

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Lammfilet
1  Zwiebel, feingehackt
80 g Butter
400 g Risottoreis
1/8 l trockener Weißwein
1 1/2 l helle/r Kalbsfond / -brühe
60 g Parmesan, gerieben
- - Salz, Pfeffer
- - frische Kräuter, feingehackt Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Estragon,
- - Thymian
- - Öl; zum Anbraten
1  Zweig Rosmarin
300 ml Lammfond
150 g Creme double
3 El. Portwein
Zubereitung des Kochrezept Gebratenes Lammfilet mit Kräuter-Risotto:

Rezept - Gebratenes Lammfilet mit Kräuter-Risotto
Die Zwiebel in 40 g Butter andünsten. Reis zugeben und unter Rühren glasig rösten. Mit demWeißwein ablöschen. Leise köcheln lassen. Nach und nach soviel Brühe angießen, wei der Reis zum ausquellen braucht, dabei immer wieder umrühren. Risotto vom Herd nehemn, sobald es gar ist (ca. 25 Minuten). Die restliche Butter und den Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Unmittelbar vor dem Servieren die frischen gehackten Kräuter hinzufügen. Lammfilet im Öl scharf anbraten, dabei den Zweig Rosmarin mit in die Pfanne legen. Im heißen Backofen (E: 170 Grad C / U: 150 Grad C / G: Stufe 2) 12-15 Minuten weiter braten. In dicke Scheiben schneiden und warm stellen. Lammfond und Creme double aufkochen, bei starker Hitze eteas einkochen lassen. Sauce mit Portwein, Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuterrisotto auf die Mitte des Tellers geben [Timbale-Förmchen!], Lammfiletscheiben kreisförmig darum anordnen und mit Sauce beträufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10352 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5143 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Single Malt Scotch Whisky ein echter IndividualistSingle Malt Scotch Whisky ein echter Individualist
Der schottische Whisky unterscheidet sich nicht nur in der Schreibweise vom amerikanischen Whiskey.
Thema 7197 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |